News Archive

Erfolgreiche ICMI-Zertifizierung für Transportstrecken der CyPlus GmbH

Der „International Cyanide Management Code for the Manufacture, Transport and Use of Cyanide in the Production of Gold“, ICMC (deutsch: „Internationaler Kodex für Herstellung, Transport und Verwendung von Cyaniden in der Goldproduktion“) wurde 2005 als eine freiwillige Selbstverpflichtung der Goldbergbau-Unternehmen sowie der Cyanid-Produzenten und -Transporteure eingeführt, um die verantwortungsvolle Verwendung von Cyanid zu fördern, die Gesundheit der Menschen zu schützen und potentielle Umweltbeeinträchtigungen zu mindern.

Die CyPlus GmbH in Hanau, ein Tochterunternehmen der Evonik Industries AG, ist bereits erfolgreich nach den Anforderungen des ICMI-Codes für Produzenten von Cyaniden auditiert und re-zertifiziert; zusätzlich hatte sich CyPlus als Versender von Cyaniden (Consignor) für definierte Transportstrecken zur Einhaltung der Anforderungen des ICMC verpflichtet. Anfang Juni 2011 folgte die erste erfolgreiche Zertifizierung für die Transportstrecke vom Produktionsstandort in Wesseling zu Bestimmungshäfen in Argentinien, Brasilien und Mexiko; am 1. Juli 2011 folgte die erfolgreiche Zertifizierung der Transportstrecke in Argentinien. Alle Transportstrecken, die sowohl Straße als auch Bahn und Schiff einschließen, wurden von verschiedenen Auditoren begutachtet und als in vollständiger Übereinstimmung mit den Regularien des ICMI Codes zertifiziert. Die Zertifizierungen sind für drei Jahre gültig; anschließend erfolgt turnusmäßig die nächste Überprüfung.


Die erfolgreichen Zertifizierungen zeigen das große Engagement von CyPlus bei der sicheren und verantwortungsvollen Handhabung von Cyanid während des gesamten Produktlebenszyklusses.

CyPlus® ist ein führendes Unternehmen im Bereich Cyanide. Die 100 %ige Evonik-Tochter liefert ihre innovativen Produkte, Technologien und Dienstleistungen an Kunden in den Bereichen Bergbau, chemische und pharmazeutische Industrie als auch Oberflächenbehandlung. Als Cyanidlieferant hält CyPlus® die umfassenden und strikten Vorgaben der Bergbauindustrie gemäß den Bestimmungen des "International Cyanide Management Code" (ICMC) ein. Produktionsstätten in Europa sowie Verkaufs- und Vertriebsbüros auf allen Kontinenten sorgen für einen raschen und zuverlässigen Service. CyPlus® sieht sich als Schrittmacher für Fortschritt und Nachhaltigkeit.