News Archive

Weiterentwicklung der Marktbetreuung

CyPlus hat die Markt-Einführungsphase in Mexiko abgeschlossen. Der bisher separat vom Joint Venture geführte Vertrieb für Natriumcyanid wird in diesem Zusammenhang auf das Joint Venture CyPlus Idesa übertragen. Das JV wird auch künftig für die Länder Mexiko, Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua und Panama zuständig sein. Die bekannten Ansprechpartner wechseln mit in die neue Organisation. Damit ist das gleichbleibend hohe Niveau der Lieferqualität gewährleistet, wie unsere Kunden dies gewohnt sind. Die Übertragung erfolgt vorbehaltlich der angekündigten Veränderungen bei Evonik Industries – d. h. dem Verkauf der Evonik-Sparte CyPlus als Teil des Methacrylat-Verbunds an Advent International - und der entsprechenden Fusionskontrollverfahren.

Informationen zu CyPlus
Value explorers: Nachhaltige Innovationen über Cyanide hinaus.
CyPlus ist ein regional führendes Unternehmen im Bereich Cyanide (NaCN und KCN) mit starkem technischen Service Angebot. CyPlus positioniert sich als innovativer Lösungsanbieter. Wir stehen für den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit Cyaniden über deren gesamten Lebenszyklus—von der Produktion, über den Transport und die Handhabung bis zur Anwendung und Entsorgung. CyPlus bietet daher umfassende Services für den gesamten Lebenszyklus von Cyaniden. Neue Lösungen mit Fokus auf der Produktivitätssteigerung von Minen mit dem Potenzial zur disruptiven Innovation des Prozesses zum Herauslösen von Gold.
Mit weltweit ca. 100 Mitarbeitern, Produktionsstandorten in Europa und Mexiko (CyPlus Idesa Joint Venture) sowie Vertriebsbüros auf allen Kontinenten sind wir kundennah mit dem entsprechenden Supply Chain Set up.

Informationen zu Evonik
Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Der Fokus auf attraktive Geschäfte der Spezialchemie, kundennahe Innovationskraft und eine vertrauensvolle und ergebnisorientierte Unternehmenskultur stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Sie sind die Hebel für profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts. Evonik ist mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv und profitiert besonders von seiner Kundennähe und seinen führenden Marktpositionen. Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete das Unternehmen bei einem Umsatz von 14,4 Mrd. Euro einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,36 Mrd. Euro.

Rechtlicher Hinweis
Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.